Alpe Adria Markthalle „Josefmarkt“ in Villach wird immer konkreter

Zielsetzung der Stadt Villach ist die Realiserung einer ersten, modernen „Genussmarkthalle“ in Österreich. Nach Sicherung bzw. Kauf eines geeigneten innerstädtischen Areals sowie der Auswahl eines Investors werden nun konkrete Realisierungsschritte für den „josefsmarkt“ gesetzt. Die CIMA Austria hat 2022 bereits die Branchengrundkonzeption erarbeitet sowie konkrete Kriterien zur Auswahl von Marktständen definiert. Aktuell ist die CIMA Austria in die Suche, insbesondere italienischer, slowenischer und kroatischer Anbieter eingebunden. Zusätzlich wird Know how und Expertise bei der finalen Auswahl der Standbetreiber sowie wichtigen infrastrukturellen Rahmenbedingungen zur Verfügung gestellt.

Mehr Informationen zum Projekt:

Susanna Hohensinn, BSc
Beraterin bei der CIMA Österreich
Büro Ried
+43 (0)7752 71117 – 10
hohensinn@cima.co.at