Standortmarketing für Kitzbühel

Am 07. Juni 2022 gaben der neu gegründete Verein „Wirtschaft Kitzbühel“, die Stadtgemeinde sowie der Tourismusverband den Startschuss zur Erarbeitung einer professionellen Standortmarketingstruktur. Ziel ist es, eine tragfähige Organisationseinheit in der „Gamsstadt“ zu installieren, welche sich schwerpunktmäßig mit den Themen des aktiven Standortmarketings, employer brandings sowie „klassischen Citymarketings“ beschäftigen soll.

Die CIMA bearbeitet gemeinsam mit „Egger & Partner“ dieses Vorhaben. Während die Kolleg*innen von Egger & Partner sich auf die Ausarbeitung eines Strategie- und Maßnahmenkatalogs für den Verein „Kitzbüheler Wirtschaft“ konzentrieren, zeichnet die CIMA für die Konzeption und Umsetzung des professionellen Standortmarketing-Gefüges verantwortlich.

Das Projekt wird aus Mitteln des Regionalmanagements Regio3 unterstützt.

Mag. Roland Murauer
Mag. Roland Murauer

Geschäftsführer der CIMA Österreich
0043 7752 71117
murauer@cima.co.at